„Führung bedeutet nicht, der Beste zu sein, Führung bedeutet, alle anderen besser zu machen“ 

Coaching für Nachwuchs-Führungskräfte im Rechnungswesen 

Führungskraft zu werden – ist ein besonderer Karriereschritt und bringt viele Herausforderungen mit sich. Der Schritt von der Fachkraft zur Führungskraft ist ein großer und der Schritt vom Kollegen zum Vorgesetzten noch viel größer.

 

Gerade im Rechnungswesen steht bei der Wahl einer künftigen Führungskraft oft der fachliche Aspekt im Vordergrund. Doch Fachwissen allein ist für eine Führungsposition nicht mehr ausreichend. Neben Managementaufgaben, der strategischen Entwicklung des eigenen Verantwortungsbereichs und sozialer Kompetenz erfordert die Führungsposition ein anderes Mindset. 

 

Doch selbst wenn die Eigenschaften und der Wunsch zur Führungskraft vorhanden sind, den wenigsten wurde das Agieren als Führungskraft in die Wiege gelegt. Eine professionelle Begleitung der Nachwuchs-Führungskraft bei ihren ersten Schritten im Management ist eine unbezahlbare Bereicherung für die Führungskraft, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Team und für das Unternehmen selbst. Offene und kommunikative Führungspersönlichkeiten, die für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sichtbar und greifbar sind, sind für den Gesamtunternehmenserfolg unerlässlich. 

Carola Berthold evolvere Buchhaltung.png

COACHING

Coaching ist eine besondere Art der Gesprächsform sowie der Beratung und Unterstützung bei der Lösung von beruflichen Themen und kann als Maßnahme für eine Vielzahl von Anlässen eingesetzt werden. Für konkrete Anliegen wie die Vorbereitung auf neue Aufgaben und Situationen oder die persönliche Lebens- und Karriereplanung, wie auch bei der Organisations- und Personalentwicklung in Unternehmen oder bei Unstimmigkeiten in Organisationskultur und Führungsstil. Letztendlich soll Coaching immer zu einer Optimierung des beruflichen Umfeldes und der Organisation führen. Der Prozess des Coachings unterstützt, das Potential des Coachee freizusetzen und den Zugang zu Ressourcen und Wahlmöglichkeiten zu eröffnen, um die eigene Leistung zu maximieren. 

Im Einzelcoaching arbeiten wir gemeinsam an einer für Sie aktuell konkreten Situation. Ich unterstütze Sie dabei, für Ihr Anliegen weitere Blickwinkel einzunehmen, Ihre Situation unter zusätzlichen Perspektiven zu sehen und dadurch neue Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln. 

Coaching Konzepte sind auf einen längeren – aber ebenso befristeten – Zeitraum ausgelegt. In mehreren Einheiten erarbeiten wir Lösungsmöglichkeiten für ein für Sie umfangreicheres Anliegen und statten Sie mit Möglichkeiten aus, um sich selbst weiter zu entwickeln und erfolgreicher zu werden.

Image by Nikita Kachanovsky

klassisches

Einzelcoaching

Image by Annie Spratt

Coaching-Konzept

"MINDSET"

Im Coaching „Mindset“ geht es um Sie als Führungskraft und um Ihr inneres Wertesystem, Ihre Sichtweisen, Ihre Einstellung zum Thema Führung, Ihre Erwartungen und Ängste in der neuen Position. Authentische Führungspersönlichkeiten kennen ihre Stärken sowie Schwächen und setzen sich gezielt mit sich selbst auseinander. Ich unterstütze Sie bei der Selbstreflexion: Was macht meine Führungspersönlichkeit aus? Wie organisiere ich mich? Wie verwirkliche ich Ideen? Wie schaffe ich das, persönlich und fachlich? Wie erreiche ich Akzeptanz bei der Kollegenschaft, im Team, im Management?  

Im Coaching „Führungskompetenz“ geht es um Sie als Führungskraft und Ihren Führungsstil im Unternehmen. Die Effektivität einer Führungskraft vergrößert sich mit der Fähigkeit für unterschiedliche Situationen, Aufgaben und Mitarbeitende jeweils den passenden Stil beziehungsweise die richtige Handlungsweise parat zu haben. Ich unterstütze Sie auf Basis anerkannter Führungstheorien beim Finden praxistauglicher Antworten auf die Fragen: Welche Kriterien helfen mir bei Entscheidungen? Wie verfahre ich mit meinem Team? Welches Verhalten führt wann und warum zum Erfolg?

Geschäftsfrau

Coaching-Konzept

"Führungs-Kompetenz"

unseren Coachings liegt folgender Qualitäten-Katalog zu Grunde

  • Eine Persönlichkeit, die ihr Verhalten an den Zielen des Unternehmens ausrichtet und diese in Einklang mit den eigenen persönlichen Zielen und jenen ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bringt und damit bestmöglich zum Unternehmenserfolg beiträgt. 

  • Eine Persönlichkeit, die motiviert ist, als Vorbild Verantwortung übernimmt und damit Vertrauen schafft und durch ihre Entscheidungsfähigkeit Entlastung und Fortschritt gewährleistet.

  • Eine Persönlichkeit, die ihre eigenen Werte kennt und lebt, so wie sie die Wertesysteme ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kennt und achtet. Derart bildet sie Rahmenbedingungen für die Akzeptanz und Kooperation zwischen Führung und Mitarbeitenden und verhindert Fehlentscheidungen personeller sowie fachlicher Art infolge von Demotivation.

  • Eine Persönlichkeit, die die individuellen Stärken in ihrem Team zur Entfaltung bringt, das Engagement ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fördert, leistungsstarke Mitarbeitende im Unternehmen hält und damit zeit- sowie kostenintensives Personal-Recruiting verhindert. 

  • Eine Persönlichkeit, die mit fachlicher und sozialer Kompetenz situativ führt und verschiedene Perspektiven sowie Rollen einnehmen kann und dadurch die Struktur der Abteilung sowie die Organisation des Teams stets an veränderte Anforderungen erfolgreich anpasst.

wann bin ich der richtige Coach für Sie

Sie möchten etwas verändern und vor allem sich selbst, Sie möchten einen Schritt oder mehrere weitergehen. Sie wissen, dass dies in Ihrer Macht aber auch in Ihrer Verantwortung liegt. Und Sie wissen, dass Veränderung auch unangenehme Situationen bringen kann, aber Sie wissen auch, dass sich alle Mühe lohnt und letztendlich immer der Phönix aus der Asche emporsteigen wird. Sie sind bereit für bereichernde Diskussionen, selbstreflektierendes Innehalten, offen für erweiternde Blicke über den Tellerrand und Ihre Träume in Realität zu wandeln? Dann könnte ich für Sie der richtige Coach sein und unterstütze Sie mit Leidenschaft, damit Sie Ihre Leidenschaften leben können.

 

Sie haben sich soeben wiedererkannt und Sie denken ich bin der richtige Coach für Sie, dann freue ich mich auf Sie!

Kontaktieren Sie mich, schreiben Sie mir ein paar Zeilen, welche Ihre Anliegen sind, damit ich weiß, wo Sie stehen und wie ich Ihnen helfen kann. Ich melde mich umgehend bei Ihnen und wir besprechen in einem kostenlosen Erstgespräch Ihre Fragen und ob und wie wir zusammenarbeiten können.